ERKLÄRUNG ZUM DATENSCHUTZ

Bitte beachten Sie, dass wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, erheben und verwenden, weil dies für den Abschluss und die Durchführung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Dies gilt sowohl für unsere (potenziellen) Kunden als auch für die Parteien, von denen wir Produkte und/oder Dienstleistungen beziehen.

VERBRAUCHER

Verbraucher Wenn Sie eine Informations- und/oder Dienstleistungsanfrage an uns richten, möchten Sie, dass Ihre persönlichen Daten mit Sorgfalt behandelt werden. Wir unternehmen daher alle Anstrengungen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wir erfassen Ihre Daten in einer sicheren Umgebung und speichern Ihre Daten in einer sicheren Datenbank. Die sichere Umgebung erkennen Sie an dem zuverlässigen SSL-Zertifikat. Bevor wir über Ihre Daten sprechen, lassen Sie uns über unsere sprechen.

Name des Unternehmens: Lenco Zonwering B.V.
Adresse der Niederlassung: Bedrijfsweg 8, 5683 CP in Best, die Niederlande.
Telefonnummer: +31 (0)499 490 021.
E-Mail-Adresse: [email protected]
Nummer der Handelskammer: 51123231

1.1 Was wollen wir von Ihnen wissen und warum?

Um Ihre Informations- und/oder Serviceanfrage zu bearbeiten, benötigen wir einige Daten von Ihnen. Was wollen wir von Ihnen wissen und warum?

Welche Daten?

Name des Unternehmens
Kontakt
Adresse, Postleitzahl und Ort
Rufnummer
E-Mail Adresse

Und warum?

Wir möchten gerne wissen, von welcher Organisation die Informationsanfrage stammt.
Wir möchten Sie in angemessener Weise ansprechen.
Wir möchten, dass die von Ihnen angeforderten Informationen an die richtige Adresse zugestellt werden.
Wir möchten Sie gerne kontaktieren, um Ihre Informationsanfrage zu beantworten.
Sie erhalten eine E-Mail mit Informationen über Ihre Bewerbung und wir halten Sie gerne per E-Mail auf dem Laufenden.

1.2 Wofür verwenden wir Ihre Daten?

Wir verwenden Ihre Daten, aber nur, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wozu verwenden wir Ihre Daten?

Zweck?

  1. Dienst
  2. Nachrichten
  3. Verbesserung
  4. Profilierung

Und warum?

  1. Sie können uns telefonisch, per E-Mail oder über die sozialen Medien kontaktieren, wenn Sie Fragen haben. Wir merken uns Ihre Daten, um Ihnen in Zukunft schneller helfen zu können und unseren Service zu verbessern, und Sie können unseren Newsletter unverbindlich abonnieren. Möchten Sie keine Newsletter mehr erhalten? Sie können den Newsletter jederzeit über den Link am Ende des Newsletters abbestellen, denn wir möchten, dass die von Ihnen angeforderten Informationen an die richtige Adresse geschickt werden.
  2. Sie können sich unverbindlich für unseren Newsletter anmelden. Möchten Sie keine Newsletter mehr erhalten? Sie können den Newsletter jederzeit über den Link am Ende des Newsletters abbestellen.
  3. Natürlich möchten wir gerne wissen, ob unser Service Ihren Bedürfnissen entspricht. Deshalb können wir Ihnen einige kurze Fragen stellen. Vielleicht gibt es noch einige Verbesserungsmöglichkeiten zu entdecken? Mit Hilfe von Google Analytics analysieren wir Ihr Verhalten auf unserer/unseren Website(s), da dies ein weiterer Bereich ist, in dem wir uns verbessern möchten, um das Erlebnis für Sie zu vervollständigen. Wir gehen mit Ihren Daten immer sorgsam um!
  4. Wenn Sie E-Mails von uns erhalten, zeichnen wir Ihre Interaktionen auf, um den Inhalt unserer Mitteilungen auf das zuzuschneiden, was wir für Sie für relevant halten.

2. Partner und Lieferanten

Wenn Sie ein Partner von uns sind, verwenden wir Ihre Daten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wir verwenden Ihre Daten, um Ihnen ein Angebot zu unterbreiten, Aufträge zu liefern oder Rechnungen auszustellen. Darüber hinaus sind wir gerne bereit, die Einzelheiten des Geschäfts zu erläutern. Wenn Sie ein Lieferant sind, ist es auch notwendig, Ihre persönlichen Daten zu haben. Beim Abschluss eines Beschaffungsvertrages informieren wir Sie gerne über die Details der gewünschten Ware oder Dienstleistung. Wir verwenden Ihre Daten auch, um eine Bestellung aufzugeben, Rechnungen zu bezahlen und reibungslos über ein Geschäft oder eine Dienstleistung zu kommunizieren. Selbstverständlich sind Sie nicht verpflichtet, uns Ihre persönlichen Daten mitzuteilen. In diesem Fall kann es jedoch sein, dass wir nicht in der Lage sind, alle oben genannten Punkte zu erfüllen.

3. SOLLICITATIONS

Bei Bewerbungen bitten wir Sie, einige persönliche Daten in Form eines Anschreibens, eines Lebenslaufs und eines Fotos anzugeben. Wir verwenden diese Daten nur für das Bewerbungsverfahren für die Stelle, auf die Sie sich bewerben. Spätestens vier Wochen nach dem Bewerbungsverfahren werden alle eingegangenen Daten gelöscht, es sei denn, Sie geben in der Zwischenzeit Ihr Einverständnis, länger in unserer Datenbank zu verbleiben, damit Sie bei der nächsten freien Stelle informiert werden. Die endgültige Aufbewahrungsfrist für diese Daten beträgt ein Jahr.

4. Übertragung an Dritte

Um einen Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, können wir Ihre persönlichen Daten an die unten aufgeführten Parteien weitergeben:

5. Aufbewahrungsfrist personenbezogener Daten

Wir sind bestrebt, Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als nötig zu speichern. Auf dieser Grundlage wenden wir die folgenden Aufbewahrungsfristen an:

6. Ihre Rechte

Selbstverständlich haben Sie verschiedene Rechte in Bezug auf die Verwaltung Ihrer persönlichen Daten. Nachstehend finden Sie eine Zusammenfassung.

Welche Daten?

Siehe
Ergänzen und/oder ändern
Löschen und/oder einschränken
Einspruch erheben
Erwerb und/oder Übertragung

Und warum?

Bitten Sie uns um Einsicht in Ihre persönlichen Daten.
Falls erforderlich, können Sie uns auffordern, personenbezogene Daten zu ergänzen oder zu ändern.
Sie haben das Recht, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht oder ihre Verwendung eingeschränkt wird.
Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer Daten widersprechen.
Sie können uns auffordern, Ihre persönlichen Daten zu erhalten oder an eine andere Person weiterzugeben.

7. Cookie-Erklärung

Unsere Website verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und den Datenverkehr auf unserer Website zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Diese Partner können diese Daten mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie auf der Grundlage Ihrer Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites verwendet werden können, um die Nutzererfahrung effizienter zu gestalten. Für diese Cookies benötigen wir Ihre Zustimmung. Ihre Genehmigung gilt für den folgenden Bereich: www.lenco.nl.

7.1 Browsereinstellungen und Löschen von Cookies

Wenn Sie nicht möchten, dass Websites Cookies auf Ihrem Computer speichern, können Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend anpassen. In diesem Fall erhalten Sie eine Warnung, bevor ein Cookie gesetzt wird. Sie können Ihre Einstellungen auch so anpassen, dass Ihr Browser alle Cookies oder nur Cookies von Drittanbietern ablehnt. Sie können auch bereits gesetzte Cookies löschen. Sie können die Lenco erteilte Erlaubnis, Cookies zu setzen und zu lesen, auch jederzeit widerrufen, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert und/oder indem Sie alle bereits in Ihrem Browser gesetzten Cookies löschen. Dies kann jedoch dazu führen, dass bestimmte Teile unserer Website nicht mehr richtig funktionieren. Wie Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen, ist von Browser zu Browser unterschiedlich. Nachfolgend finden Sie eine schrittweise Erklärung für Internet Explorer und Chrome:

Cookies im Internet Explorer löschen
1
. Wählen Sie das Menü „Extras“, dann „Internetoptionen“ und dann „Allgemein“.
2. Klicken Sie unter „Verlauf durchsuchen“ auf „Löschen“.
3. Vergewissern Sie sich auf jeden Fall, dass „Cookies“ aktiviert ist.
4. Klicken Sie abschließend auf „Löschen“.

Cookies in Chrome löschen

1. Klicken Sie auf das Symbol mit den drei kleinen Linien in der oberen rechten Ecke.
2. Klicken Sie auf „Extras“ und dann auf „Browsing-Daten löschen“.
3. Vergewissern Sie sich in jedem Fall, dass „Cookies und andere Website- und Plug-in-Daten löschen“ aktiviert ist.
4. Sie können auch angeben, wie alt die Cookies sein sollen. Klicken Sie hier auf „Alle“.